KulTOUR durch den Kreis Limburg-Weilburg mit Katrin Schleenbecker (MdL)

Im Rah­men der der KulTOUR hat Kat­rin Schle­en­be­cker (MdL), die für den Wahl­kreis Lim­burg-Weil­burg zustän­dig ist, am 13. Juni das Weil­bur­ger Forum zusam­men mit Mir­jam Schmidt, Land­tags­ab­ge­ord­ne­te von Bünd­nis 90/DIE GRÜNEN aus Frank­furt und Spre­che­rin für Kunst und Kul­tur der GRÜNEN Frak­ti­on im Hes­si­schen Land­tag besucht. Die bei­den Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten wur­den von Mit­glie­dern der GRÜNEN in Weil­burg sowie Sebas­ti­an Har­tings, dem Regio­nal­be­auf­trag­ten der Land­Kul­tur­Per­len für Mit­tel­hes­sen empfangen.

Das Weil­bur­ger Forum sieht sich als Ergän­zung des Kul­tur- und Bil­dungs­an­ge­bots in Weil­burg. Dabei liegt ein beson­de­rer Fokus auf poli­ti­scher Bil­dung, Ver­mitt­lung der euro­päi­schen Wer­te und der Bedeu­tung Euro­pas als größ­tes Frie­dens­pro­jekt aller Zei­ten. Nähe­rer Infor­ma­tio­nen zu dem Weil­bur­ger Forum fin­det ihr hier.

Zuge der KulTOUR besuch­te Kat­rin Schle­en­be­cker eben­falls mit Mir­jam Schmidt, Sebas­ti­an Har­tings und Mit­glie­dern der GRÜNEN in Bad Cam­berg die Amt­hof-Gale­rie in Bad Cam­berg. Einen kur­zen Aus­tausch am Ran­de gab es auch mit dem Bür­ger­meis­ter von Bad Cam­berg, Jens-Peter Vogel, sowie dem neu­en Kur­di­rek­tor, Micha­el Sinn.

Seit 1987 trägt der Ver­ein „Amt­hof-Gale­rie Bad Cam­berg – Ver­ein für Kunst und Kunst­för­de­rung e.V.“ die Gale­rie. Neben den hier statt­fin­den­den Aus­stel­lun­gen, Werk­statt­ge­sprä­chen, Work­shops und Wett­be­wer­ben orga­ni­siert der Ver­ein die Kul­tur­er­leb­nis­rei­he „tART-Orte“, deren Fokus auf Koope­ra­tio­nen, Ver­net­zung und spar­ten­über­grei­fen­der Kul­tur liegt. Im Som­mer ver­an­stal­tet die Amt­hof-Gale­rie zudem Kon­zer­te. Hier gelangt ihr direkt zu der Web­sei­te der Amts­hof-Gale­rie Bad Cam­berg.
 
Nähe­rer Infor­ma­tio­nen zu den Land­Kul­tur­Per­len könnt ihr hier finden.