Kreisvorstand

Hier stellen sich unsere Kreisvorstände kurz vor

Wilhelm-Friedrich Grote

Wilhelm Friedrich Grote

Ich bin sechsundsechzig Jahre alt, verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Ich wohne in Weilburg und bin dort seit neun Jahren als Stadtverordneter in der Kommunalpolitik aktiv.
Als Diplomverwaltungswissenschaftler habe ich achtundzwanzig Jahre lang in der hessischen Landesverwaltung gearbeitet.
Politisch setze ich mich besonders für die Umwelt und die Natur ein und möchte diese Richtung auch weiterhin vertreten.
An die besonderen Herausforderungen der heutigen Zeit wie den Klimaschutz, den Erhalt der Artenvielfalt sowie die Gesundheit der Bevölkerung werde ich offensiv herangehen.

Bärbel Hartmann

Bärbel Hartmann

Bad Camberg, Jahrgang 1965, verheiratet, zwei Kinder, seit 2015 Mitglied von B‘90/Die Grünen, seit 2016 Mitglied des Ortsbeirates der Kernstadt Bad Camberg, seit 2018 im Vorstand des OV Bad Camberg. Als Dipl. -Betriebswirtin war ich viele Jahre als Führungskraft mit Personal-und Budgetverantwortung in namhaften Handelsunternehmen tätig, um danach zehn Jahre ein Bekleidungsfachgeschäft mit Familientradition in Bad Camberg als Inhaberin zu führen. Seit September 2019 leite ich die Landesgeschäftsstelle von B`90/Die Grünen Hessen in Wiesbaden. Ich liebe es zu Menschen vielfältige Kontakte aufzubauen, um gemeinsam mit ihnen Dinge zu bewegen und Ziele zu erreichen. Grüne Ziele bedeuten für mich den Erhalt der biologischen Vielfalt und eine steigende ökologische Entwicklung unserer Region. Den Kreisverband organisatorisch zu unterstützen ist meine Motivation für die Arbeit im Kreisvorstand.

Manfred Heinze, Schatzmeister, im geschäftsführenden Vorstand

Manfred Heinze

Bad Camberg, Jahrgang 1954, verheiratet, zwei Kinder, Berufsschullehrer in Pension, seit 1990 Mitglied von B`90/DIE GRÜNEN, seit 1991 Kassierer im OV Bad Camberg, seit 2020 auch Kreisschatzmeister der GRÜNEN im Landkreis Limburg-Weilburg.
Hobbys: Wandern und Radfahren. Die Umwelt liegt mir am Herzen, wir haben nur einen Planeten Erde.

Sabine Hirler, im geschäftsführenden Vorstand

Sabine Hirler

Hadamar, Jg. 1961, Vorsitzende des OV Bündnis 90/ DIE GRÜNEN in Hadamar/ Dornburg. Das Motto für meine politische Arbeit lautet: „Nur wenn ich mich bewege, kann ich etwas bewegen.“ Ich stehe
für diejenigen Eltern und Großeltern, die ihren Nachkommen eine lebenswerte, gesunde und demokratische Welt hinterlassen will. Beruflich arbeite ich als Fachbuchautorin, leite ein Musikinstitut und bin als Dozentin im In- und Ausland tätig. Musikpädagogin- und Therapeutin, außerdem M.A. (soc. Sc./ Erwachsenenbildung)

Dieter Oelke, im geschäftsführenden Vorstand

Dieter Oelke

Jahrgang 1948, fünf Enkel, Lehrer für Mathematik und Physik i.R., seit 1978 politisch in der GRÜNEN Bewegung aktiv, Gründungsmitglied der Bundes- und Hessischen GRÜNEN, Mitglied im ersten Hessischen Landesvorstand, seit 1985 bis jetzt Stadtverordneter in Bad Camberg und zweimal im Kreistag. Meine Hauptmotivation: Menschen zu motivieren, sich bei den GRÜNEN zu engagieren.
Trotz Corona-Krise müssen wir uns weiter aktiv für Umwelt- und Klimaschutz einsetzen und dafür kämpfen, unseren Nachkommen eine lebenswerte Welt zu erhalten

Dr. Sebastian Schaub

Dr. Sebastian Schaub

Dr. Sebastian Schaub ist 49 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Nach Studium und Promotion in Betriebswirtschaft war er lange für ein großes Verkehrsunternehmen tätig. Seit 2009 arbeitet er als Unternehmensberater. Er ist seit 2008 aktives Mitglied der Grünen und seit 2016 Stadtverordneter in Limburg.
Seine politischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Bildung, Verkehr und Stadtentwicklung sowie in der Wirtschaftspolitik und dem Beteiligungsmanagement.