Kreisvorstand

Der Kreis­vor­stand wird von der Kreis­mit­glie­der­ver­samm­lung für die Dau­er von zwei Jah­ren gewählt. Er besteht aus min­des­tens fünf und maxi­mal sie­ben Mit­glie­dern. Der Vor­stand wählt aus sei­nen Rei­hen einen geschäfts­füh­ren­den Vor­stand. Der gegen­wär­ti­ge Vor­stand wur­de im Früh­jahr 2022 von der KMV gewählt. 

Geschäftsführender Vorstand:

Manfred Heinze

Manfred Heinze

Kreis­schatz­meis­ter, im geschäfts­füh­ren­den Vorstand 

Bad Cam­berg, Jahr­gang 1954, ver­hei­ra­tet, zwei Kin­der, Berufs­schul­leh­rer in Pen­si­on, seit 1990 Mit­glied von B‘90/DIE GRÜNEN, seit 1991 Kas­sie­rer im OV Bad Cam­berg, seit 2020 auch Kreis­schatz­meis­ter der GRÜNEN im Land­kreis Lim­burg-Weil­burg.
Hob­bys: Wan­dern und Rad­fah­ren. Die Umwelt liegt ihm sehr am Her­zen, wir haben nur einen Pla­ne­ten Erde.

Kon­takt: manfred.heinze@gruene-limburg-weilburg.de

Hannah Blum

Im geschäfts­füh­ren­den Vorstand 

Hada­mar, Jahr­gang 2001, Aus­zu­bil­den­de Phy­sio­the­ra­peu­tin, im Stu­di­um: Bache­lor of Arts Gesund­heit und Pfle­ge.
Seit 2018 bei den Grü­nen aktiv, Kreis­tags­mit­glied und Mit­glied der Hada­ma­rer Stadt­ver­ord­ne­ten­frak­ti­on. Auch auf Lan­des­ebe­ne aktiv im Lan­des­vor­stand der GRÜNEN JUGEND Hes­sen, als Frau­en­po­li­ti­sche Spre­che­rin und für die GJ eben­falls im hes­si­schen Lan­des­vor­stand der Grünen.

Ihre poli­ti­schen Kern­the­men sind Gesund­heits- und Sozi­al­po­li­tik und sie setzt sich aktiv für die Selbst­be­stim­mung und repro­duk­ti­ven Rech­te von Frau­en und von allen mar­gi­na­li­sier­ten Grup­pen ein.

Kon­takt: hannah.blum@gruene-limburg-weilburg.de

Cornelius Dehm

Im geschäfts­füh­ren­den Vorstand

Cor­ne­li­us Dehm ist Jahr­gang 1991. Nach dem Stu­di­um der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten und BWL war er meh­re­re Jah­re für eine gro­ße Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaft tätig. Seit 2021 ist er selbst­stän­di­ger Steu­er­be­ra­ter und Wirtschaftsprüfer.

Seit 2009 ist Cor­ne­li­us bei den Grü­nen aktiv und war schon Kreis­tags­mit­glied sowie Mit­glied der Lim­bur­ger Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung. Aktu­ell ist er Finanz­be­auf­trag­ter im Vor­stand des OV Limburg.

Neben sei­nen beruf­li­chen Kern­the­men, einer unbü­ro­kra­ti­schen Steu­er- und Wirt­schafts­po­li­tik, liegt ihm vor allem die Ener­gie­wen­de mit Wind und Solar am Herzen.

Kon­takt: cornelius.dehm@gruene-limburg-weilburg.de

Weitere Vorstandsmitglieder:

Ayse Asar

Ayse Asar ist 1975 in Bad Schwal­bach gebo­ren. Stu­diert hat sie Jura in Gie­ßen, Köln und Lon­don, arbei­te­te seit 2004 im Wis­sen­schafts­ma­nage­ment zunächst als Jus­ti­tia­rin, Lei­te­rin ver­schie­de­ner Abtei­lun­gen, Vize­kanz­le­rin und zuletzt Hoch­schul­kanz­le­rin. Seit 2019 ist sie Staats­se­kre­tä­rin im Hes­si­schen Minis­te­ri­um für Wis­sen­schaft und Kunst und setzt sich in ihrer Funk­ti­on für Chan­cen­ge­rech­tig­keit in der Hoch­schul­bil­dung, einer For­schung zur Erar­bei­tung von Lösun­gen der gro­ßen Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Welt und für Kunst und Kul­tur in unse­rer viel­fäl­ti­gen Gesell­schaft ein.

Ihre Eltern kamen als „Gastarbeiter*in“ in den 1960er Jah­ren aus der Tür­kei, Bil­dung war ihnen sehr wich­tig. Das Ziel GRÜNER Hoch­schul­po­li­tik, Hin­der­nis­se auf Bil­dungs­we­gen zu besei­ti­gen, liegt ihr aus eige­ner Erfah­rung sehr am Her­zen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren bei­den Kin­dern in Bad Cam­berg und ist seit 2013 Mit­glied der GRÜNEN.

Ute Franz

Jahr­gang 1959, Betriebs­wir­tin, ange­stellt in einem Verkehrsunternehmen.


Sie wohnt und lebt in Weil­burg. Dort ist sie seit 2021 in der Kom­mu­nal­po­li­tik für die GRÜNEN aktiv. Poli­tisch bewegt sie die Ver­ant­wor­tung für die nach­kom­men­den Genera­tio­nen, die in Frei­heit und Frie­den, einer lebens­wer­ten Welt, einem intak­ten sozia­len Umfeld und einer arten­rei­chen gesun­den Natur leben kön­nen sollen.


Im regio­na­len Bereich set­ze sie beson­ders auf grü­ne Leit­li­ni­en für kom­mu­na­le Ent­wick­lun­gen, För­de­rung von erneu­er­ba­ren Ener­gien, res­sour­cen­scho­nen­des Bau­en, beleb­te Stadt-/Orts­ker­ne, intel­li­gen­te Verkehrskonzepte.


Für die­se The­men setzt sich Ute franz ein und möch­te den Vor­stand orga­ni­sa­to­risch unter­stüt­zen, um die „grü­nen” Zie­le vor Ort, in einer Zeit mit immer grö­ße­ren Her­aus­for­de­run­gen umzusetzen.

Bärbel Hartmann

Bärbel Hartmann

Bad Cam­berg, Jahr­gang 1965, ver­hei­ra­tet, zwei Kin­der, seit 2015 Mit­glied von B‘90/Die Grü­nen, seit 2016 Mit­glied des Orts­bei­ra­tes der Kern­stadt Bad Cam­berg, seit 2018 im Vor­stand des OV Bad Cam­berg. Als Dipl. ‑Betriebs­wir­tin war sie vie­le Jah­re als Füh­rungs­kraft mit Per­so­nal-und Bud­get­ver­ant­wor­tung in nam­haf­ten Han­dels­un­ter­neh­men tätig, um danach zehn Jah­re ein Beklei­dungs­fach­ge­schäft mit Fami­li­en­tra­di­ti­on in Bad Cam­berg als Inha­be­rin zu füh­ren. Seit Sep­tem­ber 2019 lei­te sie die Lan­des­ge­schäfts­stel­le von B‘90/Die Grü­nen Hes­sen in Wies­ba­den. Sie leibt es zu Men­schen viel­fäl­ti­ge Kon­tak­te auf­zu­bau­en, um gemein­sam mit ihnen Din­ge zu bewe­gen und Zie­le zu errei­chen. Grü­ne Zie­le bedeu­ten für sie den Erhalt der bio­lo­gi­schen Viel­falt und eine stei­gen­de öko­lo­gi­sche Ent­wick­lung unse­rer Regi­on zu ermög­li­chen. Den Kreis­ver­band orga­ni­sa­to­risch zu unter­stüt­zen ist ihre Moti­va­ti­on für die Arbeit im Kreisvorstand.

Dr. Sebastian Schaub

Dr. Sebastian Schaub

Dr. Sebas­ti­an Schaub ist 49 Jah­re alt, ver­hei­ra­tet und hat zwei Kin­der. Nach Stu­di­um und Pro­mo­ti­on in Betriebs­wirt­schaft war er lan­ge für ein gro­ßes Ver­kehrs­un­ter­neh­men tätig. Seit 2009 arbei­tet er als Unter­neh­mens­be­ra­ter. Er ist seit 2008 akti­ves Mit­glied der Grü­nen und seit 2016 Stadt­ver­ord­ne­ter in Lim­burg.
Sei­ne poli­ti­schen Schwer­punk­te lie­gen in den Berei­chen Bil­dung, Ver­kehr und Stadt­ent­wick­lung sowie in der Wirt­schafts­po­li­tik und dem Beteiligungsmanagement.