Glückwünsche an Staatsministerin Anna Lührmann

Der Kreisverband Limburg-Weilburg von Bündnis 90/Die Grünen gratuliert seiner Bundestagabgeordneten Dr. Anna Lührmann zur Ernennung als Staatsministerin für Europa im Auswärtigen Amt. „Wir sind stolz und freuen uns darüber, dass Anna ihre internationale und wissenschaftliche Erfahrung nun als Staatsministerin einbringen kann“, erklären die Mitglieder des geschäftsführenden Kreisvorstandes Sabine Hirler, Manfred Heinze und Dieter Oelke.

Anna Lührmann hat versichert, dass sie sich weiterhin als Wahlkreisabgeordnete für den Wahlkreis Rheingau-Taunus-Limburg verantwortlich fühle. „Mein Wahlkreis liegt zwischen Berlin und Brüssel. Das ist ideal, um immer wieder vorbeizuschauen“, sagte Lührmann. Daran hat der Kreisvorstand keine Zweifel: „Anna hat uns mit ihrer Zukunftstour durch den Wahlkreis bewiesen, dass ihr Herz für diesen Wahlkreis schlägt.“

Als Staatsministerin im Auswärtigen Amt unterstützt Lührmann die grüne Außenministerin Annalena Baerbock und vertritt sie im Parlament, aber auch gegenüber ausländischen Partnern. Ihr Schwerpunkt werden die innereuropäischen Beziehungen und Klimapolitik sein.

Der geschäftsführende Kreisvorstand

Sabine Hirler, Manfred Heinze, Dieter Oelke

Neuste Artikel

Der GRÜNE Kreisvorstand freut sich und gratuliert Hannah Blum und Sebastian Schaub zu ihrer Wahl in den Landesvorstand

Land Hessen fördert die Digitalisierung im Ehrenamt

„Kulturkoffer“ für Kinder und Jugendliche startet in die nächste Ausschreibungsrunde

Ähnliche Artikel