Der GRÜNE Kreisvorstand freut sich und gratuliert Hannah Blum und Sebastian Schaub zu ihrer Wahl in den Landesvorstand

Limburg, 21.11.2021

Gestern Abend wurden Hannah Blum als Vertreterin der Grünen Jugend und Sebastian Schaub Co-Vorsitzender des Landesvorstands von Bündnis 90/ DIE GRÜNEN in Hessen gewählt. „Eine gute Nachricht, denn unsere erfolgreiche politische Arbeit die letzten Jahre hier im Kreis wird nun auch parteiintern wahrgenommen und belohnt.“ meint Dieter Oelke, Vorstandssprecher.

Hannah Blum wurde als nicht stimmberechtigte Beisitzerin für die Grüne Jugend in dem Landesvorstand bestätigt. Sie ist außerdem als Delegierte für den Bundesfrauenrat gewählt worden, in dem sie ihre Themen von kommunaler und Landesebene nun vertreten wird. Die Kreistagsabgeordnete Hannah Blum studiert Gesundheit und Pflege und macht eine Ausbildung zur Physiotherapeutin. 

Sebastian Schaub war erfolgreich gegen den bisherigen Amtsinhaber, Philipp Krämer als Vorstandsvorsitzender angetreten. Kern seine Bewerbung war der anstehende Landtagswahlkampf, die Verankerung der Grünen auch im ländlichen Raum und die Weiterentwicklung der basisdemokratische Strukturen der Partei angesichts der erfreulich steigenden Mitgliederzahlen. „Mein Ziel ist es eine Grüne Ministerpräsidentin oder einen Grünen Ministerpräsidenten in die Hessische Staatskanzlei zu bringen.“ war der Schlüsselsatz von Schaub in seiner Antrittsrede.

Sebastian Schaub ist 51 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Der promovierte Betriebswirt arbeitet seit 2009 als Unternehmensberater. Seit 2016 sitzt er im Limburger Stadtparlament und hat seit 2018 auch das Amt des Fraktion Sprechers dort übernommen. Daneben ist er im Ortsvorstand von Limburg und als Beisitzer im Kreisvorstand von Limburg-Weilburg aktiv.

Neuste Artikel

Land Hessen fördert die Digitalisierung im Ehrenamt

„Kulturkoffer“ für Kinder und Jugendliche startet in die nächste Ausschreibungsrunde

Priska Hinz am 21. September 19 Uhr in der Stadthalle Limburg

Ähnliche Artikel