Die Corona-Pandemie in Deutschland, Hessen und im Kreis Limburg-Weilburg

Kordula Schulz-Asche

Der Kreis­ver­band Lim­burg-Weil­burg von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN lädt zu einer Video­kon­fe­renz ein mit dem The­ma  „Die Coro­na-Pan­de­mie in Deutsch­land, Hes­sen und im Kreis Lim­burg-Weil­burg“ . Die Ver­an­stal­tung fin­det am Mitt­woch, 24. Juni,  19.30 Uhr, statt.
Das Gesund­heits­amt des Krei­ses wird Infor­ma­tio­nen über die Situa­ti­on der Coro­na-Pan­de­mie in unse­rer Regi­on geben. Die Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Kor­du­la Schulz-Asche, Spre­che­rin für Pfle­ge- und Alten­po­li­tik in der Bun­des­tags­frak­ti­on von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gibt einen Über­blick über die bun­des- und welt­wei­te Situa­ti­on in der Coro­na-Pan­de­mie. Der Reform­be­darf des Öffent­li­chen Gesund­heits­diens­tes (ÖGD) und der WHO sind eben­so The­men wie die inter­na­tio­na­le Soli­da­ri­tät bei der Ent­wick­lung von Medi­ka­men­ten und Impf­stof­fen.

Inter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger haben die Mög­lich­keit, sich an den Dis­kus­sio­nen der Ver­an­stal­tung zu betei­li­gen. Den erfor­der­li­chen Ein­wahllink erhal­ten Sie unter der Tele­fon­num­mer 06431/23621.